Alfa Romeo
im Auto-Abo

Die Topmodelle von Alfa Romeo

Alfa Romeo in der Autoflatrate

Die italienische Automarke Alfa Romeo wurde 1910 in Mailand gegründet. Giuseppe Merosi, Nicola Romeo und Ugo Sivocci prägen die Automobilmarke in ihren Anfängen. Der Designer Giuseppe Merosi entwarf mit dem Alfa 24 HP den ersten Alfa Romeo. Der Unternehmer Nicola Romeo rettete die Marke im ersten Weltkrieg vor dem Bankrott. Für die Bekanntheit von Alfa Romeo sorgte der Rennfahrer Ugo Sivocci mit seinen zahlreichen Siegen im Motorsport. Das Glückssymbol des Rennfahrers war das vierblättrige Kleeblatt. Seit dem plötzlichen Tod des Rennfahrers steht dieses Symbol für die Motorsportleidenschaft von Alfa Romeo. Heute gehört die historische Marke zu Fiat Chrysler Automobile, bleibt aber den Traditionen der Marke treu. Mit einem Auto-Abo bei ViveLaCar hast Du die Möglichkeit einen Alfa Romeo Deiner Wahl zu fahren, denn ViveLaCar macht Autohändler der Automarke Alfa Romeo zu Abo-Anbietern.

UNSERE TOP-MODELLE
VON ALFA ROMEO

Die Produktwelt der Marke Alfa Romeo

Alfa Romeo
Kompaktwagen

Alfa Romeo Giulietta

Der Kompaktwagen steht seit zehn Jahren für italienische Eleganz und Dynamik. Der Designer Alessandro Maccolini gab dem Alfa Romeo seine charakterlichen Merkmale. Auf den ersten Blick erscheint der Alfa Romeo Giulietta als drei Türer. Das liegt daran, dass die Türgriffe der hinteren Türen nicht wie üblich auf der Karosserie angebracht sind, sondern in den Rahmen der Seitenscheibe integriert sind. Damit sticht der Alfa Romeo Giulietta optisch aus der Masse hervor. Du interessierst dich für die Marke Alfa Romeo? Dann suche auf der ViveLaCar Seite das passende Modell aus und erlebe die Faszination von Alfa Romeo.

Alfa Romeo
Limousinen

Alfa Romeo Giulia

Seit 2016 gibt es eine neue Modellreihe mit dem Namen Alfa Romeo Giulia. Bereits von 1962 bis 1978 benannte Alfa Romeo ein Modell mit dem italienischen Vornamen. Die Neuauflage gibt es bislang ausschließlich als Limousine. Die Karosserieform sorgt für eine gute Aerodynamik und ein gutes Fahrverhalten. Damit ist der Alfa Romeo Giulia absolut langstreckentauglich. Auch die Infotainmentfunktionen, die Komfortsitze und das elegante Interieur laden zum Verweilen ein. Wer noch mehr Leistung und Performance möchte für den ist der Alfa Romeo Giulia GTA die perfekte Wahl. Worauf wartest Du noch? Schau auf unserer Seite nach dem passenden Modell und abonniere Dein Traumauto.

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Das zweite Quadrifoglio-Modell ist der Giulia Quadrifoglio. Bei diesem Modell handelt es sich um eine Limousine mit Sportwageneigenschaften. Die dominanten Abgasrohre und das optionale Kohlefaserdach schenken eine unvergleichbare Optik. Das Interieur beeindruckt durch edle Materialien und zahlreiche technische Funktionen.Nutze die Gelegenheit die Vielfalt italienischer Automobilmarken zu erleben. Auf unserer Seite kannst Du nach Deiner Lieblingsmarke filtern und erhältst eine Übersicht der aktuell verfügbaren Modelle.

Alfa Romeo
SUVS

Alfa Romeo Stelvio

Der Stelvio ist der erste SUV des italienischen Automobilherstellers. Das Modell ist nach einer kurvenreichen Gebirgsstraße in den italienischen Alpen benannt. Daran lässt sich bereits erkennen für welchen Zweck der SUV gebaut wurde, nämlich für rasante und anspruchsvolle Strecken. Dabei soll der Fahrer bei jedem zurückgelegten Kilometer Fahrvergnügen verspüren. Der Innenraum bietet Platz für vier Personen und Gepäck, sodass das Fahrerlebnis geteilt werden kann. Du möchtest mehr über die verschiedenen Modelle wissen? Dann informiere Dich auf unserer Seite und abonniere ein Fahrzeug Deiner Wahl.

Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio

Der Begriff Quadrifoglio steht für die höher motorisierten Fahrzeuge von Alfa Romeo. Bislang gibt es zwei Modelle mit dem Zusatz Quadrifoglio: den Stelvio quadrifoglio und den Giulia Quadrifoglio.
Der Stelvio Quadrifoglio ist ein leistungsstarker SUV, der Leistung und italienisches Design verbindet. Der V-Grill gibt den Alfa Romeo Modellen ihre markenprägende Form. Gleichzeitig betont die eckige Form das sportliche Design. Die Sportlichkeit wird zusätzlich durch Bauteile aus Kohlefaser hervorgehoben. Auch das Interieur ist auf einen dynamischen Fahrstil ausgerichtet. Das Sportlenkrad mit Zusatzfunktionen lässt den Fahrer auch bei hohen Geschwindigkeiten die Kontrolle über das Fahrzeug behalten. Während der Fahrer pure Fahrfreude verspürt, können Mitfahrer den Komfort der Sportsitze genießen.

Scroll-Top